Deutsch


Explosionrückschlagklappe B-FLAP I

Die auf ein mechanisches Wirkprinzip basierende B-FLAP I, wurde dazu entwickelt, um eine Ausbreitung von Explosionserscheinungen in Form von Flammen und Drücken zwischen verschieden Prozessstationen zu unterbinden. Die B-FLAP I wirkt in explosionsgefährdeten Umgebungen mit anderen Systemkomponenten als ein Part eines ganzen Systems, welche dazu dienen Technologien, Prozesse und Anlagen innerhalb eines Betriebes zu schützen. 

Die B-FLAP I ist eine wirtschaftliche günstige Lösung für den sicheren Schutz gegenüber der Ausbreitungen von Explosionen in Rohren.

Vorteile:

  • Große Auswahl an Größen, von DN 100 bis DN 800
  • Mechanisches Wirkprinzip, das keine elektrische Energie oder ein
    Aktivierungssystem benötigt
  • Geringe Druckverluste
  • Hohe Druckfestigkeit
  • Positionssignalanlage möglich
  • Optionale Erkennung bei Schmutz auf der Oberfläche der Klappe
  • Einfache Installation, Inspektion und Wartung
  • Geringe Wartungskosten
  • Mechanische Abschaltung, wenn die Klappe geschlossen ist
  • Anwendbar auf Technologien die mit Leichtmetallstäuben arbeiten
  • Ausstattung mit dem RPD (Reducer of Pressure Drop)
    Mechanismus möglich
  • Kann auch für Rohrleitungen mit Bögen eingesetzt werden

Die B-FLAP I dient als eine robuste Schutzmaßnahme gegenüber Explosionsausbreitungen in Zuleitungen, welche z.B. in:

  • Filter
  • Behältern
  • Zyklonen
  • oder anderen explosionsgefährdeten Bereichen führen

INSTALLATIONSVORAUSSETZUNGEN FÜR DIE B-FLAP I IN ROHREN

Systemfunktion:

Bei normalem Betrieb wird die Explosionsrückschlagklappe infolge der Strömung der Luftmenge innerhalb der Rohrleitung geöffnet, ggf. wird sie mithilfe des RPD Mechanismus in offenem Zustand gehalten, dieser sorgt für die Öffnung der Klappe unabhängig von der Strömung der Luftmenge. Diese Lösung sorgt für eine beträchtliche Reduzierung des Druckverlustes in der Rohrleitung.

Bei einer Explosion wird die Rückschlagklappe geschlossen und gesperrt, dadurch wird die Übertragung der Explosion in andere Teile der Anlage oder der Produktionstechnologie verhindert.

 

MATERIAL:

Konstruktionsstahl

• Edelstahl

 

OBERFLÄCHENBESCHICHTUNG:

Komaxit (RAL 3000 – rot)

B-FLAP I Technische Daten

TECHNISCHE MERKMALE:

Angebotspreis

Ich stimme der Verarbeitung personenbezogener Daten zu Ich möchte mehr wissen


Umsetzung



Ich möchte bei der Auswahl helfen.